Kirchenchor St. Wendelinus, Eschweiler-Hastenrath

Der Kirchenchor der Gemeinde St. Wendelinus ist sehr auf Zukunft bedacht.

Eingebunden in das Dorf- und Pfarrleben hat er zurzeit 21 aktive Sängerinnen

( 8 Sopran, 6 Alt ) und Sänger ( 5 Bass, 2 Tenor ), die sich einmal pro Woche

( jeweils Donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr für 2 Stunden im Pfarrheim )  

zur Chorprobe treffen.

Die hauptamtliche Chorleiterin Ursula Ritzen leitet die musikalischen Wege des Kirchenchores.
Falls Frau Ritzen verhindert ist, übernimmt Peter Herzog als Ehrendirigent  die Leitung des Chores.
Die Altersstruktur des Chores – von 14 bis 75 Jahre – bildet eine gute Grundlage für ein
sehr abwechselungsreiches Repertoire.Bei einem Altersdurchschnitt von 45 Jahren legt der Chor
sowohl auf "alte", als auch auf moderne Literatur Wert.



Im Laufe des Liturgiejahres werden nun etwa fünf- bis sechsmal Messen durch geistliche Lieder gestaltet.
Zu Weihnachten wird tradionell eine lateinische Messe gesungen,
bei der der Chor von Streichern begleitet werden.
In der Regel wird zu wichtigen Anlässen wie Ostern, Erstkommunion, Christi Himmelfahrt, Pfingsten,
Fronleichnam, St. Wendelinus, Allerheiligen, St. Cäcilia und zu Weihnachten in der Kirche gesungen.
Hinzu kommen gelegentliche Auftritte zu Hochzeiten, Goldhochzeiten oder zur Karnevalsmesse.


Den aktiven Sängerinnen und Sängern zur Seite stehen ca. 160 Förderer, die mindestens einmal im Jahr,
an Fronleichnam zu einem Familien-Grillfest zusammenkommen werden. Zu dieser und einigen weiteren
Gelegenheiten werden vom Chor auch weltliche Lieder vorgetragen. Die Geselligkeit darf auch im Kirchenchor
nicht zu kurz kommen. So werden im Laufe des Jahres die Namenstage bzw. Geburtstage der einzelnen
Mitglieder nicht übergangen. Jedem wird zu gegebener Zeit sein Ständchen dargebracht, und dafür
revanchieren sich die Geehrten in Gemeinschaftsaktionen mit Getränken und belegten Brötchen.
In dieser geselligen Runde wird dann häufig gemeinsam zur Gitarre gesungen. Diese Abende sind bei
den Sängerinnen und Sängern äußerst beliebt und dauern immer deutlich länger als die regulären Proben.
Zur gepflegten Tradition gehören auch die „Cäcilienfeier“ der Aktiven und die besinnliche „Adventfeier“,
an der auch die Partner der Sänger teilnehmen.

 


Die Chorleiterin und Dirigentin Ursula Ritzen ist unter

Tel. 02403/557778 zu erreichen.

Regine Willms ist unter Tel. 02403/839138 erreichbar.




   

Termine  

November 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
   
© 2018 Heilig Geist Eschweiler